Unser Hospitant Dr. Innocent Kiluiba – Coburger Zeitungen berichten  

Das  Coburger Tageblatt berichtet in seiner Ausgabe vom  12. November 2015 über „unseren“ Hospitanten  Dr. Innocent Kiluiba, der nach 18-monatiger Fortbildung Ende Dezember an das Krankenhaus Kangu zurückkehrt. Der Artikel ist überschrieben:  Ein Mann mit vielen Fähigkeiten. Am Tage darauf  erzählte auch die Coburger  „Neue Presse“  anschaulich vom Coburger Leben  des kongolesischen Gynäkologen.  

Mit freundlicher Genehmigung der NP ist dieser Artikel (pdf-file, mit Mausklick zum Herunterladen ) hier nachzulesen.